Berichte

Wählt oben in der Navigation das Thema aus, um die Blogeinträge zu dem gewünschten Bereich zu filtern.

Alle Berichte!

Di

28

Jan

2014

In der Raubfisch-Liga den 1. Platz!

Unser Michael konnte in der Raubfischliga den 1. Platz in der Zanderwertung 2013 für sich entscheiden. Nachdem er letztes Jahr kurz vor Ende überholt wurde, hat es dieses Jahr nun geklappt. Seine Zander von 95,97 und 99 cm ließen alle Konkurrenz weit hinter sich und somit war es zum Schluss ein klares Ergebnis. Alles Gute dazu!

http://www.raubfisch.de/raubfisch-liga/1371-raubfisch-liga

Do

26

Dez

2013

Zum Jahresende noch ein paar schöne Fische!

von Michi:

Heute haben wir Volker und ich (Michael) uns getroffen um nochmal den Zandern nachzustellen.
Am Wasser angekommen scherzte ich noch: "Beim ertsen Wurf gibt es Zander." ( Wovon ich aber nach den schlechten Ergebnissen der letzten Versuche nicht ausging)
So war es dann aber doch der 2. Wurf der mir den ersten Zander des Tages brachte. 

Nach einer halben Stunde konnte ich dann den zweiten Zander des Tages landen.
Leider blieb es auch dabei, obwohl wir noch die ein und andere Stelle abangelten.

 

Auch Tobias konnte zum Jahresende noch einen schönen Zander nachlegen!

mehr lesen

Do

24

Okt

2013

Der Oktober zeigt sich von seiner guten Seite!

Im Oktober konnten wir bis jetzt gute Fangzahlen verbuchen. Nur bei der Größe der Zander könnte es doch ab und zu noch etwas besser sein.

Weitere Fangbilder hier im Artikel......

mehr lesen

So

06

Okt

2013

Oste: Viel Kapitales in kurzer Zeit!

Nicht nur diesen einen wunderschönen Hecht konnten unsere Jungs an der Oste aus dem Wasser zaubern. In letzter Zeit gab es durchweg gute Fänge an der Oste. Egal, ob Hecht, Zander oder Barsch. Die Ergebnisse stimmten. Weitere Bilder hier im Artikel...

mehr lesen

So

01

Sep

2013

An der Oste gabs was Feines!

Habs heute auch endlich mal wieder ans Wasser geschafft, es gab zwei Zander von 30-35cm. Arne konnte einen schönen Barschmoppel von 45cm landen. Nach kurzem Drill hatte ich dann noch einen schönen Esox von 80cm im Kescher.

mehr lesen

Di

20

Aug

2013

Die Kant zeigt sich zurzeit von ihrer guten Seite!

Von Benni:

Heute waren Watson und ich von 11:00 bis um 14:00 angeln. Dabei kamen 5 Fischarten raus! Barsch, Hecht, Brasse, Rapfen und Zander. Alle gebissen, alle auf den selben Köder. Aber nur die Zielfische hatten zum Teil gute Größen, inkl. neuem PB!

 

mehr lesen

So

04

Aug

2013

Auch in Oldenburg sind die Rapfen los!!!

von Norman:

Ich war heute in der Dunkelheit unterwegs und versuchte, die Zander von meinen Oberflächenwobblern zu überzeugen. Es waren viele Angler unterwegs. 
Viele Stellen waren belegt, also musste ich mir was suchen und probierte mein Glück. Die ganze Zeit passierte nichts. Gegen 00:30 klatschte es dann in einer Tour auf der anderen Uferseite. Also sofort rüber und versuchte da mein Glück. Beim ersten Wurf mit einmal ein mächtiger Biss, ein toller Drill von ca. 5 Minuten und ich konnte diesen 68er Rapfen (PB) zum Landgang überreden (Ich frage mich nur, wie meine Kamera die Gitter hinter mir in den Vordergrund bekommen hat)

Sa

03

Aug

2013

An der Hunte weiterhin schöne Fische!!!

Weiter gehts.
Nach OL mit Normen ging es allein in Elsfleth für mich weiter. Hatte gleich am anfang 2 Bisse, die ich aber leider zu spät anschlug.
Die Sonne wurde auch immer heftiger, meinem Nacken gehts mal garnicht gut, nun ja. Nach einigen Köderwechseln ohne Kontakt, wechselte ich nochmal. Und das war dann auch der richtige Köder, mega Biss und SUPER Drill und dieser Zander von 87 cm lag in meinem Kescher.

Do

01

Aug

2013

Der erste Meterzander der Saison!

Nach dem in der letzten Zeit schon sehr viele kapitale Zander von unseren Anglern gefangen werden konnten, wurde nun auch noch der Meter geknackt.

Unser Forummitglied Peter konnte nun im Oldenburger Raum den ersten Meterzander der Saison fangen.

von Peter:

Ich war Sonntag mit einem Kumpel unterwegs. Er konnte insgesamt vier Fische landen, wobei ein Zander 92 cm gross war. Ich hatte "leider" nur einen, dafür einen richtig kapitalen Zander von 1,01m und 9,65kg, so einen geilen Drill hatte ich vorher noch nie und es war mein erster Meterfisch.

Do

01

Aug

2013

Zu viele Kapitale für die Aspius....

Manche mögen sagen, dass es unumgänglich war.

Nach so vielen kapitalen Fischen und vielen Hängern hat nun Michis Aspius den Kampf verloren.

Jedoch nicht, ohne vorher noch einen schönen Zander ans Land zu zaubern!

Mi

31

Jul

2013

Alles Ü80 oder was?

Natürlich nicht!

Aber dennoch hier wieder ein schöner Ü80 Zander von unserem Michael.

Hoffentlich kann er die ganzen Ü80 Zander noch zählen, denn es scheint fast so,

als wäre er der Großzander Magnet!!!

Di

30

Jul

2013

Urlaubsbericht: Schweden Ellenösjön/Östersjön

von Malte:

Ende Juni sollte es endlich losgehen. Schweden wartete schon auf uns.

Sachen gepackt, Boot angekoppelt und es ging los.

Über die TTLine Travemünde-Trelleborg ging es dann Richtung Zielort nähe Färgelanda in Schweden.

Es sollte auch der erste Test fürs Boot werden und alles lief super.

mehr lesen

Di

30

Jul

2013

Urlaubsbericht: Fliegenfischen an der Möhne!

Von Jörg:

Diesen Sommer habe ich meinem Sohn Niclas einen kleinen Traum erfüllt und war mit ihm an der Möhne
zum Fliegenfischerkurs. War ein tolles Erlebnis ! Nach einem 1/2 Tag Theorie und Trockenübungen ging es auch gleich ans Wasser.
Die Möhne liegt im Sauerland und ist ein wunderschöner Flusslauf mit einem Bestand von Regenbogen und Bachforellen.

mehr lesen

Mi

17

Jul

2013

Fänge der Sommerferien!

Nun kommen endlich mal wieder ein paar Neuigkeiten.

Auch in den ersten Wochen der Sommerferien konnten wieder tolle Fänge in allen Gewässern verbucht werden.

Zander bis über 90cm, Hechte und Barsche, alles dabei. Sogar Aal und Platte konnten mit dem Gummi überlistet werden.

mehr lesen

Mo

24

Jun

2013

An der Oste gab's was zu "beißen"!

An der Oste gab's heute im wörtlichen Sinne etwas zu "beißen". Schaut euch einfach das Foto an :).

 

von Christoph:

 

Moin Leute,
da ich das Hurricane Festival gut überstanden habe und heute noch frei hatte, bin ich trotz des sehr bescheidenen Wetters noch ans Wasser gefahren... und es sollte sich lohnen!!! 
Kurz und knapp: Es sind in ca 1,5h drei schöne Zander hängen geblieben.
Fisch 1 67cm
Fisch 2 55cm
Fisch 3 53cm

mehr lesen

So

23

Jun

2013

Kapitaler Zander aus dem Oldenburger Raum!

Tobias konnte heute eine richtige Granate überlisten.

 

von Tobias:

Konnte heute so gegen 14 Uhr in der Unteren Hunte bei Oldenburg diesen schönen Zander von 97cm und ca. 9,6kg fangen. Hatte aber auch machtig Glück, dass ich den Fisch überhaupt aus der Strömung kriegen konnte. Ohne Angsthacken wäre er mir sicher irgendwann abgegangen. Nach einer gefühlten Ewigkeit konnte ich ihn dann doch noch sicher landen......

Do

20

Jun

2013

Auch den Zandern gefällt das schöne Wetter!

von Michi:

 

Hallo zusammen.

Nachdem ich gestern bei heftigem Gewitter in den zwei Angelstunden Schneider geblieben bin, fuhr ich heute nach der Arbeit bei strahlendem Himmel und 29 Grad wieder ans Wasser.
Ich hatte eigentlich nicht allzu große Hoffnung, da ich gegen 15 Uhr am Wasser war und unser Zielfisch der Zander ja eher ein Nachträuber und Sonnenscheu ist.

Klar fange ich meine Zander hauptsächlich am Tag, aber bei den Temperaturen hätte ich nicht mit so einem Tag gerechnet.......

mehr lesen

Mo

17

Jun

2013

Auch vom Boot gab's die ersten Erfolge!

Von Michi:

Sind wieder zurück, jeder hatte einen Zander. Nichts Großes.
Dann bekamen wir ne menge Wasser von oben, was uns zum Beenden des Angelns veranlaßte.
Dafür hatten wir riesen Spaß auf dem Rückweg, schöne Wellen bis 1,50 oder evtl auch noch bissel höher.
Klitschnass bis auf die Haut.
Aber immerhin hatte jeder einen Zielfisch und fürs erste Angeln vom Boot sind wir damit auch zufrieden.

Gruß,Norman und Michael

mehr lesen

Do

13

Jun

2013

Ein weiterer Kapitaler Zander auf der Liste!

Von Michi:

 

Ich sollte heut wieder Recht behalten mit dem "Zanderwetter".

Hatte aber gleich nach dem 2 Wurf einen Abriss, da ich einen Knoten in der Mitte der Schnur hatte.

Dachte schon ich müßte wieder nach Haus fahren, weil die Schnur nicht mehr reichen würde.
Habe dann meinen Wunderköder dran gemacht und vorsichtig ausgeworfen ( Schnur reichte noch ).

Nach paar Umdrehungen gab es ein knallharten Biss. Es folgte ein schöner Drill und der nächste Kapitale Zander war gelandet. 
Hier das Bild vom heutigen Sahne Zander

Mi

12

Jun

2013

Und das Spielchen "Großzander" geht weiter!

Und weiter geht der Großzander-Lauf von unserem Michi. Seine wohl bisher beste Saison überhaupt.

 

von Michi:

 

Let´s Tok!!!
War heut vor der Arbeit auch noch schnell ans Wasser.

Da ich am Wochenende keine Zeit zum Angeln hatte, musste ich heute einfach los.
Mit den Bissen der letzten Wochen konnte der heutige Tag sicher nicht mithalten.
Hatte in 1.5 std grad mal einen Biss!
"Aber den hab ich dafür verwandelt"
Es war ein heftiger Drill, da auch dieser Zander wieder in den Hauptstrom zog. Aber ich konnte Ihn sicher landen.

Heute zeigte das Maßband stolze 83 cm.

Mi

12

Jun

2013

Auch die letzten Tage waren nicht erfolglos!

Hier jetzt endlich die Fangmeldungen der letzten Tage. Leider etwas verspätet.

 

Nachdem die Schonzeit seit 1.6. auch in anderen Gewässer vorbei ist, konnten vorallem auch unsere Mitangler schöne Fänge an ihren Gewässern verbuchen.

Einige schöne Barsche, Zander, Hechte, Hornhechte und Dorsche fanden den Weg in die Kescher unserer Angler. Man bekommt dennoch zu spüren, dass mit steigender Temperatur das Beißverhalten wieder nachlässt. Hoffen wir aber dennoch, dass es die nächste Zeit weiter so gut läuft.

 

So

02

Jun

2013

Mehrere Kapitale an einem Tag!!!

Die untere Hunte zeigt sich im Moment einfach von ihrer besten Seite.

Die Fänge der letzten Tage haben schon eine gewisse Tendenz gezeigt, doch 

haben die Fänge vom heutigen Tag alles nochmal übertroffen.

An einem Angeltag konnte unser Michi gleich mehrere kapitale Fische überlisten.

Die Fische hatten 80cm, 90cm und 97cm.

 

mehr lesen

Sa

01

Jun

2013

Im Moment fast täglich tolle Fänge!

Im Moment kommen von unserem Michi fast täglich neue tolle Fangmeldungen.

Hoffentlich läuft die Saison weiterhin so gut.

Heute gabs einen 39cm Barsch und 2 Zander, wovon einer 68cm maß.

mehr lesen

Fr

31

Mai

2013

Vor der Arbeit ist nach der Arbeit!

Michi war heute nochmal spontan vor der Arbeit ans Wasser gefahren.

Was soll man sagen? Es hat sich wieder einmal gelohnt.
Trotz des starken Winds, der direkt auf dem Angelplatz stand, konnte Michi den Tock von diesem schönen ca.70er Zander verwandeln.

Do

30

Mai

2013

Zander auch bei Hochwasser in der Oste "bissig"!

von Arne:

Hatte heut aufgrund des schlechten
Wetters früher Feierabend und da zog es mich
natürlich nochmal kurz ans Wasser.
Das Hochwasser machte das Angeln an den
üblichen Spots allerdings unmöglich,
was mich jedoch nicht davon abhielt, in einem
strömungsberuhigten Bereich nen 55er Zander
an Land zu befördern. Mehr ging aber
nicht...

Mo

27

Mai

2013

Und es geht weiter!

War vor der Arbeit noch schnell ans Wasser.
Hatte in 2 std 3 Zander 45cm, 55cm und diesen hier.Gefangen beim letzten Wurf mit meinem Wunderköder!

Wollte eigentlich schon los, hatte dann aber einen alten Köder von mir in den Steinen gesehen und kurzer Hand an die Angel gemacht. Also noch schnell 3 Wurf und los zum Job.
Beim letzten Wurf ca. 2 Meter vor den Steinen machte es dann Tok und die Rute war krum. Kurzer heftiger Drill und dieser 81 cm Zander lag in meinem Kescher. Twisted Evil

Do

23

Mai

2013

Michi weiter auf Erfolgskurs!

Auch heute konnte unser Michael mal wieder zeigen, was er drauf hat. Die Erfolgsstrecke der letzten Woche wird auch in dieser Woche weiter fortgeführt. So viele kapitale Fische, in so kurzer Zeit. Na, das soll ihm doch ersteinmal jemand nachmachen. Ein Petri dafür von uns.

 

Warum Michi trotzdem ein wenig gefrustet war, nach diesem tollen Fisch, könnt ihr im folgenden Bericht von ihm selbst lesen.........

 

 

mehr lesen

Mo

20

Mai

2013

Gleich nochmal nachgelegt!

von Michi:

 

Da es die letzten Tage gut lief, war ich heute auch wieder los.

Am Wasser gings dann direkt los.

Nach dem 2. oder 3. Wurf dachte ich mir schon, dass ich ein bisschen leichter Fischen solte .Dachte aber: "Erst gleich; ein Wurf noch und dann ändere ich das Gewicht."
Gut, dass ich den Wurf noch gemacht habe, denn nach kurzer Zeit stieg ein Zander ein.

Es war ein schöner Tok in der Rute zu spüren und der Zander fing auch gleich mit starken Kopfstößen an.

Das ist ein Guter, ging es mir durch den Kopf und er war gut.

80cm zeigte das Maßband heute.

Danach hatte ich noch vier kleinere Zander.

So

19

Mai

2013

Tolles Teamangeln an der Hunte: Besser geht's kaum!

Von Michi:

Heute haben wir (Volker, Norman, Matze,der zu Besuch aus Flensburg da war, und ich) uns an der Hunte zum Zanderangeln getroffen.
Der Tag begann sehr schleppend. Wir hatten am Anfang garkeine Bisse, was sich aber nach ca. einer Stunde zum Guten änderte....

 

mehr lesen

Sa

18

Mai

2013

Ich fange mir heute einen Großen!

Nach diesem Satz am Telefon fuhr Michi heute Richtung Wasser.

Zwar bei schlechtem Wetter, aber ermutigt von den ersten Großzander Fangmeldungen ging es an die Hunte.

 

Und so kam es, wie es kommen musste. Nach einer halben Stunde am Wasser gab es den Ruck in der Schnur.

Anschlag und die Angel bog sich ordentlich. Nach kurzem Drill kam dieser schöne 85cm Zander zum Vorschein. 

Na das lässt doch darauf hoffen, dass Volker und Michi morgen auch erfolgreich sind, obwohl für morgen wieder

sommerliches Wetter angesagt ist.

Fr

17

Mai

2013

Erster Huntezander nach der Schonzeit!

Heute waren Michi und Norman an der Hunte, um den ersten Huntezander nach der Schonzeit an den Haken zu bekommen.

Zunächst wurde versucht mit Köderfischen den Räubern nachzustellen. Jedoch freuten sich eher die Krabben über die Extraration an Futter. Nach erfolglosen Stunden stiegen die beiden dann auf Gummifisch um und siehe da, der erste Raubfisch zeigte sich. Es sollte aber nicht der letzte bleiben......

mehr lesen

So

12

Mai

2013

Rund um Bremervörde kommt langsam Stimmung auf!

von Arne:

Heute entschlossen wir (Volker, Christof, Ich) uns dazu 
mal wieder mit dem Boot über den Vörder See zu 
schippern, doch da ich mit Christof schon vorher am 
Wasser war, machten wir noch schnell ein paar Würfe 
an der Oste. Was sich als gute Idee herausstellte. 
Christof hatte Tags zuvor schon 2 Zander um die 50cm 
verhaften können, denen heute noch ein weiterer von 56cm 
folgte! Und ein großer raubender Rapfen ließ darauf 
hoffen das die Fische nun endlich auf Touren gekommen 
sind und uns(hoffentlich) eine spannende neue Saison 
bevorsteht...

mehr lesen

Do

09

Mai

2013

Spontaner Vatertagstrip an die Elbe!

Heute haben sich Benni und Michi zu einer spontanen Vatertagstour an die Elbe entschlossen. Genau die richtige Entscheidung.

Nach bisslosen Phasen und einigen guten Aussteigern konnte Benni einen richtig Hübschen an die Leine bekommen. Ein schöner Elbzander von 79cm wurde zum Landgang überredet. Ein richtig schöner Feiertagsfisch. Einige Abrisse später konnte auch Michi zwei kleinere Burschen überlisten, wovon sich einer durch Treibholz zu einem 80+ Fisch gemacht hatte. Danach passierte nicht mehr viel und so konnten die beiden den Feiertag in Ruhe ausklingen lassen.

mehr lesen

So

05

Mai

2013

Erstes Gemeinschaftsangeln 2013 an der Oste!

Gestern hieß es für uns endlich wieder: "Wo sind die Zander!"

 

Wir feierten das Schonzeitende in Bremervörde an der Oste, wo wir die ersten Fische nach der Schonzeit an den Haken bekommen wollten. Zwei Neue hatten sich noch zu uns gesellt und Jörg wollte hier endlich seinen ersten Zander fangen. Die Sonne strahlte uns den ganzen Tag an, nur der Wind war an einigen Stellen schon zu kräftig, um vernünftig angeln zu können. Dem entgegneten wir mit Stellungswechsel, was sich auch noch belohnt machen sollte.

mehr lesen

So

28

Apr

2013

Langsam geht es wieder los!

An der Hunte zeigen sich auch endlich wieder ein paar Fische.

Unser Michi war gestern mit Norman und Jacki am Wasser um ein paar Aale zu erwischen.

Aber auch der Barsch läuft wieder.......

Hier gehts weiter-->

mehr lesen

Sa

20

Apr

2013

Volker auf Bachforellenpirsch an der Oste!

Heute war Volker mit Tochter und Hund los auf Bachforellenpirsch an der Oste. Na das Ergebnis konnte sich sehen lassen. Zwei schöne Forellen konnte er überlisten, zwei Weitere konnten sich dem Landgang entziehen und hatten sich im Drill verabschiedet.

mehr lesen

Mi

20

Mär

2013

Schonzeit......

......nun auch im letzten unserer Gewässer. Jetzt heißt es für die meisten Angler wieder bis zum Mai abwarten. Doch bei uns sieht es ein wenig anders aus......

 

mehr lesen

Di

12

Mär

2013

Schöner Angeltag kurz vor der Schonzeit

Heute konnte unser Mitangler Tobias bei den kalten Temperaturen noch einen schönen und aktiven Angeltag genießen. Dieser 76cm Zander kam dabei zum Vorschein.

mehr lesen

So

10

Mär

2013

Langsam geht es bergauf!

Unser Michi konnte heute bei den widrigen Umständen einen kleinen Zander überlisten. Hoffentlich sind die Fänge der letzten Tage ein gutes Zeichen für die Zeit nach der Schonzeit. Ab heute haben wir nur noch 5 Angeltage. Mal schauen, was in diesen Tagen noch gefangen wird.

mehr lesen

Sa

09

Mär

2013

In der Dämmerung erfolgreich!

Unser Mitangler Tobias konnte gestern abend in der Dämmerung noch einen schönen Zander überlisten. Wieder ein Lichtblick in dieser "schweren" Zeit.

Sa

02

Mär

2013

Endlich gab es mal wieder "Fisch" zu sehen!

Heute konnte Marvin einen schönen Zander ans Band bekommen. Der Fisch wurde zwar gehakt, aber dennoch ermutigt es uns, dass nach so langer Flaute auch mal wieder etwas aus dem Wasser kommt. Zander war ca. 83cm.

Sa

02

Feb

2013

Gemeinschaftsangeln an der Hunte: "besser als erwartet"

Heute wurde wieder gemeinschaftlich an der Hunte geangelt. Für einige das erste Mal an diesem Gewässer.

Es konnten wieder schöne Fische überlistet werden.

Öffnet den Artikel um den Bericht von Benni zu lesen.

mehr lesen

Mo

21

Jan

2013

Fangmeldung aus dem Osten!

Von unserem Mitangler und Freund Andre aus Halle gab es gestern eine schöne Fangmeldung.

 

Er und sein Bekannter angelten bei -6°C an der Elbe in Magdeburg.

Das Ergebnis von 6 Stunden dauerangeln war ein sehr schöner Elbzander.

Ist doch schön, dass sich das durchhalten doch noch lohnt. Zander von 74cm auf einen Zanderkant Kauli Junior in Törtel Grün.

Petri Heil!

Do

17

Jan

2013

Michael Klee in der Fisch und Fang Heft 2/2013

In der Aktuelle Fisch und Fang Ausgabe ist nun der Artikel über unser Mitglied Michael Klee veröffentlicht worden.

Ein sehr gelungener Artikel, geschrieben von Klaus Schmidt.

mehr lesen

So

13

Jan

2013

Angeln in Hafenbereichen zur Zeit erfolgsversprechend!

Unser Mitangler Christoph konnte heute seinen ersten Zander des Jahres überlisten.

Gleich ein guter Fisch von 65cm ging ihm im beruhigten Hafenbereich der Oste an die Angel.

 

 

 

 

 

 

Da die letzten Male in den Hauptströmen der Flüsse kaum Fänge verbucht werden konnte, sollte man sich für die letzten Tage vor der Schonzeit die strömungsarmen Bereiche vornehmen. Wie Christoph bewiesen hat, ist dies durchaus erfolgsversprechend.

Fr

04

Jan

2013

Erster Zander des Jahres!

von Michael:


 Heute bin ich direkt nach der Arbeit ans Wasser gefahren.

Norman war schon eine Stunde leider erfolglos am Angeln....

 

Nach ca. einer Stunde Köderbaden bekam ich endlich den ersehnten Biss, den ich mit schnellem Anschlag beantwortet habe.
Der Fisch stellte sich als bockiger kleiner Zander raus.

Danach passierte nicht mehr viel....
Aber auch wenn es nur ein Lütter gewesen ist, so war es doch Zielfisch und der erste Räuber 2013 für mich. 

 
Da freut man sich doch auch drüber.

So

30

Dez

2012

Jahresabschlussangeln ohne Erfolg beendet

von Malte:

Gestern trafen wir uns zum letzten gemeinsamen Angeln in diesem Jahr an der Oste. Es war sehr windig und die Temperaturen sind im Gegensatz zum Vortag wieder deutlich in die Plusbereiche geschnellt. Vielleicht lags auch am Wetter, dass wir leider an dem Tag keinen Fisch zu Gesicht bekommen haben. Außer einigen Bissen sind wir leider erfolglos geblieben.

Dennoch allen einen Guten Rutsch und viele Fische im Jahr 2013.

Mo

24

Dez

2012

Frohes Fest und ein gutes neues Jahr!

Das Zanderteam-Nord wünscht allen ein Frohes Fest und ein gutes neues Jahr. Zusätzlich wünschen wir natürlich ein erfolgreiches Angeljahr 2013!

3 Kommentare

So

16

Dez

2012

Review: Shimano Fireblood 270XH 50-100gr

von Benni:

Eine inzwischen zu Kultstatus aufgestiegene Spinnrute von der Hightecmanufaktur Shimano.
Absolut perfekt liegt der Duplongriff in der Hand,was nicht zuletzt daran liegt das man die mitgelieferten Kontergewichte zum ausbalacieren benutzen kann.Der Integrierte Rollenhalter mit "Clic-Verschluss" hält kleine wie auch sehr große Rollen sicher fest und lässt sie nicht mehr los. Für Leute die gerne einen Finger am Blank haben ist dieser Teil des Griffes sicher eine ganze Nummer zu groß.

mehr lesen 2 Kommentare

So

09

Dez

2012

6. Tag: Spinnfischertage Oldenburg

von Dirk:

Immer wieder Sonntags!
Heute war wieder mal Spinnfischen in der Unteren Hunte angesagt.Das Wetter ließ sehr zu wünschen übrig. Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt gab es dann auch noch Schneeregen und der Wind bließ kräftig über das Wasser.


Nach einer gefühlten Ewigkeit, dank der schlechten Strassenverhältnisse, endlich am ersten Spot angekommen.
Michi muss wohl Spikes auf seinem Fahrzeug gehabt haben, denn der hatte seine Köder schon im Wasser.
 
Der Wasserstand war alles andere als gut, trotz alledem stellte sich nach ca einer halbe Std. ein Zander bei mir ein, der wohl den Stind attakierte und dann aber nicht im Jig sondern seitlich im Stinger hängen geblieben ist. War mir egal: Maßig und FETT!!! 56cm 1860g
Das sollte dann auch alles gewesen sein.
Zurück an der Hütte gab es dann was richtig FETTES zu sehen!!!!
Der Simon, der von der Jugendgruppe bei uns an den Spinnfischertagen teilnimmt ,hatte ein Hechtlein zur Waage gebracht:103cm 8720g.

15 Kommentare

So

02

Dez

2012

Die Oste zeigt sich wieder einmal von ihrer guten Seite!

von Norman:

Es war ein trüber Samstag-Morgen.
Ich packte schnell noch meine Sachen zusammen und fuhr zu Dirk. Gegen 07:30 Uhr schlug ich bei ihm auf und nach kurzer Zeit ging es dann los in Richtung Gräpel. Der Weg dorthin zog sich etwas in die Länge, da doch sehr viel Landstraße angesagt war. Als wir dann ca. 50km vorm Ziel waren, goss es wie aus Eimern und wir dachten nur: ACH DU KACKE, DAS KANN JA WAS WERDEN BEI DIESEM WETTER. 
Als wir dann am ausgemachten Treffpunkt eintrafen, hatte sich das Wetter beruhigt, von Regen war keine Spur. Dafür aber von Michael, der trotz widriger gesundheitlicher Voraussetzungen nicht auf den Tag verzichten wollte. Kurze Zeit später trafen dann auch die anderen Jungs, Arne, Ronny und unser Guide Volker ein.

 

mehr lesen 5 Kommentare

Sa

01

Dez

2012

Arnes schöner Ostehecht!

Arne konnte beim Ostetreffen seinen PB in Sachen Hecht mit diesem schönen 96cm Fisch verbessern.

Hier gehts zum gesamten Bericht.

0 Kommentare

So

25

Nov

2012

4. Tag: Spinnfischertage Oldenburg

Von Dirk :

Michael sagte ,"Nächsten Sonntag Dirk"! 

Jawohl Herr General!
Auf ein neues bei den Spinnfischertagen Oldenburg.Heute waren die Wetterbedingungen nicht die Besten.
Heute Morgen stand der Baum noch,mittags dann nicht mehr !
 
Der Wind machte eine Kontrolle des Köders sehr schwierig. Nach dem 3 Stellungswechsel gings dann an die Untere Hunte in einen etwas windgeschützten Bereich. Da das "Faullenzen" sehr hängerträchtig war entschloss ich mich den Stind durchzrkurbeln ,welches auch endlich Erfolg brachte. Ein schöner Zander stellte sich ein!
Ich hatte meine Klamotten schon am Auto, dann stellte sich Michi auch noch am Platz ein.Michi konnte noch einen Biss verzeichnen mehr ging aber auch bei Ihm nicht.Parallel dazu ging af der andern Seite die Post ab! Ein Angler außer Konkurenz hatte nach 3 Würfen die Rute krumm!!!! Ein schöner Hecht.Dann gings auch schon wieder zur Fischerhütte
Ich sollte Heute der einzige Fänger bleiben! 
Mein Zander 64cm 2260g.

 

0 Kommentare

Mo

19

Nov

2012

Die Oste gibt und Ronny nimmt!

von Ronny:

Heute hatt ich freien Tag. Da der letzte Angelgang schon wieder ein paar Wochen her war und es mich schon mächtig juckte stellte ich mir den Wecker um früh an die Oste zu fahren. Angekommen stapfte ich durchs hohe nasse Grass an diesem ansonst flauschigen nebligen, nasskalten Morgen mit Aussentemperaturen um 2 Grad. Ganz kurz sehnte ich mich ins warme Bett zurück. Was solls dachte ich mir und schnürte mir steifkalten Fingern mein Vorfach an die Schnur. Die Kälte war dann bald vergessen denn ich war wieder heiss als ich den ersten Wurf plazierte. Da es sehr trübe war probierte ich es mit grellen Farben. Als dann eine halbe Stunde ohne Kontakt verging und die Sonne sich durch den Nebel durchbiss wechselte ich auf silbrige Köder und siehe da der 2 Wurf brachte dann auch den ersehnten Kontakt.

mehr lesen 0 Kommentare

So

18

Nov

2012

3. Tag: Spinnfischertage in Oldenburg

Von Michael

3.Spinnfischertage Oldenburg.

Heute war Treffen um 12.30 Uhr , bis 13 Uhr haben sich ca 40 Angler eingefunden.
Das Wetter spielte heut bei 9 Grad auch mit, es regnete nur leicht.
Phillip und Matze sind heut bei mir mitgefahren. Am Wasser angekommen fingen wir auch schnell an zu angeln, da im Vorfeld schon klar war, dass heute mehr Angler die gleiche Stelle anfahren werden. So war es dann auch! Wir waren später zu 9. an der Stelle. So hieß es dann auch die eingenommene Stelle ruhig und gezielt zu beangeln. Links von uns wurde der erste Zander gefangen. Kurze Zeit später hatte Dirk einen Zander nach kurzem Drill verloren. Dann gab es schon wieder Fischkontakt neben uns.
Nach der Landung stellte sich der bessere Zander allerdings als gehakte Brasse raus.
Dirk konnte an seiner Stelle noch 2 Zander Landen. Leider aber keine Maßigen. ( Nächsten Sonntag Dirk )
Bei uns dreien lief zu dem Zeitpunkt nicht viel, ein - zwei Bisse konten wir verzeichnen und nen kleinen Zander von ca 40 cm hatte ich bis dahin. Nachdem ich meine gesamte Köderflotte durch hatte und wir nur noch 1.15 std Zeit hatten machte ich mir einen Stintshad von 15cm an das Vorfach.
Beim ersten Wurf bekam ich den ersten Biss, der ließ mich hoffen, dass doch noch was geht. Und gleich der nächste Wurf brachte den erhofften Zander. Nach kurzem Drill konnte ich diesen schönen 74 cm Zander Keschern.

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

17

Nov

2012

2. Treffen in Bleckede an den Elbtalauen

Von Volker

Gestern war es soweit, Bleckede die 2te stand an, alle waren heiß auf Fisch, und konnten es kaum noch erwarten ans Wasser zu kommen. Am ersten Spot angekommen hatte Nils gleich den ersten Räuber am Band, ein kleiner Hecht von ca.50cm hatte den Gummifisch voll inhaliert. Der Hecht konnte aber schnell abgehakt und zurückgesetzt werden. 

 

mehr lesen 2 Kommentare

Fr

16

Nov

2012

Keine Angst vor der Kälte! Es lohnt sich!

Von Michael.

Was macht man,wenn man(n) nicht schlafen kann ?
Richtig hin und her wälzen und Schafe zählen,hab um 02.00Uhr das letzte mal auf die Uhr geguckt und um kurz vor 5Uhr schon wieder.
Mist dachte ich,schon wieder wach.Naja erstmal nen Kaffe gekocht und langsam fertig gemacht.Wollte mich ja mit Matze um 8 Uhr am Wasser treffen. Fahr ich halt bissel früher los.War dann um kurz vor 7 Uhr am Wasser.Fischbewegung war da,aber die Bisse blieben aus. Um 8.20 Uhr kam Matze dann auch endlich und wir machten erstmal nen Spot wechsel.
Da bekammen wir dann auch wenigstens jeder 1-2 Bisse und kurze Zeit später den 1.Zander des Tages,der dann auf mein Konto ging.Aber wieder nichts großes.

mehr lesen 1 Kommentare

So

11

Nov

2012

2. Tag: Spinnfischertage in Oldenburg

von Malte:

 

Heute war der 2. Tag der Spinnfischertage des SFV Oldenburg. Diesmal bin ich zusammen mit Michi losgewesen. Ich konnte nach kurzer Zeit einen Zander von 53cm fangen, der mit in die Wertung gegangen ist. Michi hatte ebenfalls einige Bisse, konnte aber leider davon keinen verwandeln. Insgesamt haben die Fische heute extrem vorsichtig gebissen.

Insgesamt gab es bei über 40 Anglern nur vier Fänger und 5 Fische. 3 Zander, ein Hecht und ein Barsch.

1 Kommentare

Sa

10

Nov

2012

In Nordenham gab es auch mal Fisch!

von Malte:

 

Heute war ich von 11-13 Uhr am Kanal in Nordenham mit der neuen Speedmaster unterwegs. Wollte mit kleinen Gummis (6cm) versuchen ein paar Barsch ans Band zu bekommen. Nach 20min gab es dann den ersten Kontakt. Ich hatte einen kleinen Zander(ca.20-25cm) quergehakt. Er hat sich dann aber direkt an der Oberfläche wieder abgeschüttelt. Einige Würfe später gab es dann einen Knall in der Rute und dann war sie krum. Ein schöner Hecht hatte sich meinen kleinen Twister geschnappt. Nach ca. 10min Drill und drei Landeversuchen konnte ich den Hecht endlich in den Kescher bekommen. Ein schön genährter 70er Hecht. Der Drill an der Speedmaster hat mal richtig Spaß gemacht.

0 Kommentare

Mi

07

Nov

2012

Michi wieder erfolgreich!

Von Michael :

Sagte ich heut morgen ,, so schlecht ist das Wetter nicht`` ?

Naja gut wars auch nicht,der Wind hat mal wieder gute Schnurbögen hin bekommen.Was zur folge hatte das ich gleich beim ersten Wurf den besten Biss des Tages nicht richtig angschlagen konnte und ein echt guter ( nach gefühl Ü 80 oder auch Ü 90 ) nach ca 10 sekunden wieder ausstieg.
Fängt ja gut an dachte ich mir und ich sollte auch die nächste Std keinen Kontakt mehr bekommen.Hab dann mal alle Formen,Farben und Größen versucht die ich so mit hatte.Und dann hab ich 2 Farben gefunden die wenigstens den anschein machten,sie könnten die Zander Reizen.Was sich durch vorsichtige anfasser und spitze Bisse zeigte.
Ca ne halbe std später bekam ich auch nen Biss und der Anschlag saß diesesmal.Aber es war nicht der große von vorher.

mehr lesen 3 Kommentare

Di

06

Nov

2012

Andre zurück vom NOK!

von Andre:


Bin seit Sonntag wieder vom Nord- Ostsee- Kanal zurück.
Meine Frau hatte mich überredet mal ein längeres WE am NOK zu machen.
Wie gesagt: Wir sind letzte Woche Mittwoch zum Kanal gefahren, was macht Man(n) vor lange weile? Na klar angeln gehen.
Konnte in vier Tagen etliche Zander, Barsche und Hechte Fangen.
Zeitweise war das kein angeln mehr, sondern schon Fischen. Die Zander und co. waren richtig in Beißlaune.
Zander waren von 30 - 73cm Länge alles dabei, aber auch Hechte von 53-Ü80cm und auch Barsche von 30-43cm.
Ein echt Geiles Wochenende

mehr lesen 2 Kommentare

Mo

05

Nov

2012

Volker's Überraschung beim Barschangeln!

von Volker:

Moin!
Da ich heute noch frei hatte, dachte ich mir: Fahr doch noch mal schnell zum Huhnerloch Barsche zubbeln.Hatte auch gleich die ersten Würfe mit der leichten Illex Ashura Barsche am Band, nicht die größten aber Zielfisch. 

mehr lesen 0 Kommentare

So

04

Nov

2012

1. Tag: Spinnfischertage in Oldenburg

Von Michi:

 

So kleiner Bericht vom ersten Tag.

10min vor Acht war ich an der Fischerhütte ( Treffpunkt ) erstmal alle begrüßt und die Startgebühr von 2,50 Euro gezahlt.
Um 8.00 Uhr ging es in die Autos und zum Gewässer der Wahl. Ich selbst hab wie immer die Untere-Hunte angefahren.
So angelte ich dann einfach drauf los und wartete auf den 1.Biss. Der kam dann bald auch,war aber so verhalten, dass ich den Anschlag nicht setzen konnte.
Wollte noch ne andere Stelle anfahren und sagte mir,ach 2-3 Würfe rüber zur anderen seite.Und da bekam ich dann auch den erhofften Biss.Anschlag und sitzt,aber beim Drill, naja Drill kann ich nicht wirklich sagen,also beim einkurbeln war mir schon klar das ist ein Kleiner und der wird wohl leider nicht für die Wertung reichen.So war es dann leider auch,der Zander hatte 49cm und somit war er einen cm zu klein.

mehr lesen 4 Kommentare

Sa

03

Nov

2012

Die Wintersaison bricht an!

Die Wintersaison bricht an, wodurch das Angeln an den Gewässern nicht gerade einfacher wird. Das schlechte Wetter und der Herbstwind machen uns die letzte Zeit deutlich zu schaffen. Zudem kommt, dass es sich in der Woche nach der Arbeit kaum noch lohnt ans Wasser zu gehen, wenn man nicht unbedingt in der Dunkelheit angeln möchte.

Dennoch werden wir die Wochenende wieder an die Gewässer gehen, um vielleicht noch den ein oder anderen schönen Fisch dieses Jahr fangen zu können.

Ebenfalls fangen morgen die Spinnfischertage des Oldenburges Vereins an, wo der ein oder andere aus dem Team teilnehmen wird.

 

Was macht ihr in der kalten Jahreszeit?

0 Kommentare

Mo

29

Okt

2012

Osteangeln wieder erfolgreich!

Von Michael :
Wie gesagt waren Wir ,Volker und ich heut an der Oste in Hechthausen das Wasser lief noch ab und es war an der ersten stelle kaum zu Angeln,da es dort echt sehr flach war.Wir versuchten es trotzdem,aber es gab nur einen leichten anfasser bei mir sonst nichts.Ca ne 3/4 std später rief Ronny an und war dann auch kurze Zeit später bei uns am Wasser.
Haben uns dann entschieden nen anderen spot anzufahren.Das Wasser lief bereits wieder auf und die Strömung war echt stark.

mehr lesen 3 Kommentare

Mo

22

Okt

2012

Andre an der Saale und Muldestausee erfolgreich!

von Andre:

 

So wie gesagt auch wenn der Vormittag nicht gut gelaufen ist, bin ich mit Frau und Tochter noch mal auf die Saale.
Habe mein Boot eingeladen und ab an die Saale, Frau und Kind eingeladen und es konnte los gehen.
Aber auf der Saale lief es mit Zander und Hecht auch nicht aber ein Paar Döbel gingen dann doch noch am Haken. Wir haben nicht von jedem Fisch ein Foto gemacht. Insgesamt hatte ich 8 Döbel.

mehr lesen 0 Kommentare

So

21

Okt

2012

Lieber nen Kleinen als Keinen!

von Michi:

 

Meine Frau hat mich heut doch kurz ans Wasser gelassen,raus kam dieser kleineZander.
Heut sag ich es dann doch mal, LIEBER NEN KLEINEN ALS KEINEN Very Happy

0 Kommentare

Fr

19

Okt

2012

Zanderflaute an der Elbe vorbei?

von Benni:

Heute war ich mal wiedervor der Schicht kurz los um das gute Wetter zu nutzen.Am ersten Spot habe ich feststellen müssen das ich viel zu früh war und nach eineinhalb Stunden habe ich dort abgebrochen.Die Buhnen waren einfach noch nciht zu begehen...also auf zu neuen Ufern.Dort angekommen gabs auch gleich den ersten Biss und ein 52er hat das Tageslicht näher gesehen als ihm lieb gewesen ist.Danach gab es leider nur noch zwei Fehlbisse bzw. Schwanzklauer.Trotzdem,ein sehr sehr schöner Tag an der Elbe,es gab einen tollen Sonnenaufgang,einen Seehund und viel gutes Wetter!

0 Kommentare

Di

16

Okt

2012

Ronny an der Oste erfolgreich!

So habe heute morgen nochmal eine Stunde die Peitsche geschwungen. Ein halbstarker Zander hat sich dann noch überreden lassen.

0 Kommentare

So

14

Okt

2012

An der Oste wird es wieder aktiver!

Von Volker:

Heute waren die Zander an der Oste in Beislaune, hatte die ersten 20min 5 Zander(30 32 53 55). Ein guter (ca.60-65cm)ist mir vor dem Kescher leider wieder ausgestiegen, Shit Happens.Rolling EyesDanach ging eine Stunde nichts mehr.

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

13

Okt

2012

"Lüttes" vom Wochenende

von Malte:

Gestern Abend nach unserem Angelwelt Besuch noch mit Michi am Wasser gewesen. Ich hatte leider zwei Aussteiger. Danach konnte Michi noch einen Zander fangen.


mehr lesen 0 Kommentare

Di

09

Okt

2012

Mal was Anderes!

von Malte:

Heute mit Michi an die Hunte gefahren. Leider gab es heuten keinen Zielfisch.

Dennoch hatten wir beide Erfolg. Gleich unsere ersten Würfe mit dem Gummi brachten die beiden Fische des Tages.

Michi konnte einen Rapfen von ca. 65cm Länge ans Band bekommen. Ich konnte kurz danach einen 70er Hecht nach kurzem Kampf sicher im Kescher landen. Danach passierte leider nichts mehr.

0 Kommentare

So

07

Okt

2012

Benni zurück vom Peenestrom und Strelasund

Moin ihr Nasen!Ich bin wieder an Deck!
Zwei Tage habe ich es bei Sturm und Regen auf dem Wasser ausgehalten.Jetzt ist aber auch erstmal gut!Aber das lange und ausdauernde Angeln hat sich gelohnt!Am Samstag hatten wir (Basti und Tino) 9 Zander einen Barsch und einen einzigen Hechtbiss inklusive Aussteiger- der allerdings die Metermarke wohl locker geknackt hätte!
Nach zehn Stunden auf dem Sund war die Bilanz stark unterschiedlich.Auf mein, bzw. auf das von Fox Rage gingen 7 Zander wovon 4 maßig wahren, Basti hatte 2 und dabei einen der aufn Kopp gekriegt hat und unglücksrabe Tino hatte nichts,nur Fehlbisse!

mehr lesen 1 Kommentare

So

07

Okt

2012

Am Wochenende nichts Kapitales!

Von diesem Wochenende gibt es nichts Spannendes zu berichten. Samstag morgen gings es ans Wasser. Wir hatten jedoch mit dem starken Regen zu kämpfen. Malte und Michi konnten jeweils einen kleinen Zander ans Band bekommen.

Heute morgen war es mehr windig als regnerisch. Hier konnte Michi auch wieder einen kleinen Zander überlisten.

0 Kommentare

Do

04

Okt

2012

Angeltreffen an der Oste

Gestern Morgen hieß es wieder "Angeln". Gegen 9 Uhr machten wir uns aus allen Richtungen auf den Weg nach Elm bei Bremervörde. Dort wollten wir das erste mal gemeinsam an der Oste angeln. 
Nachdem der Wetterbericht angekündigt hatte, dass das Wetter absolut schlecht werden sollte, ging es mit zwei gedrückten Daumen los. 
Gegen 10 Uhr trafen wir alle nach und nach in Elm am Treffpunkt ein. Von da aus ging es auch schon Richtung Wasser, wo wir dann die Gastkarten bekamen. Dort wollten wir schon mal ein paar Würfe machen und uns mit dem Gewässer ein wenig vertraut machen. 

mehr lesen 3 Kommentare

Mo

01

Okt

2012

An der Kant fast nur noch Maßiges!

von Benni (schon ein paar Tage her):

Ich war mit Marcel für ein paar ganz entspannte Stunden am Wasser verabredet.Am ersten Spot war ich noch allein,da war das Wasser aber schon zu stark gesunken,dachte ich.Kurz vor der zu befischenden Spundwand war es schon so flach das ich den Anfang des Flourcarbon schon sehen konnte.Trotzdem gabs einen Zander...oder etwas was mal einer werden will.

mehr lesen 0 Kommentare

So

30

Sep

2012

Sonne + Wind = ZANDER!

War heut am Wasser,
habe mich mit Stefan gegen 16 Uhr dort getroffen. Es war kurz vor HW,der Wind war echt gut am wehen Mad
In den ersten 15 min ging mal nix,dann fing ablaufend Wasser an und wir konnten mit dem Wind im Rücken auswerfen.Ich habe schon 3 verschiedene Gufis ohne jeglichen kontakt durchs Wasser gezogen.Beim wechsel auf den 4 Gufi sagte ich zu Stefan,der bringt jetzt Fisch,ausgeworfen und im Flug des Gufis 2 Schritte ins Wasser gemacht,dabei zu Stefan gesagt : So kann ich gleich besser kontakt zum Fisch aufnehmen`` .4. oder 5- Absinkphase und es machte Tock. Da war der angesagte Zander. Achja 74 cm hatte der bockige Jung.

0 Kommentare

Do

27

Sep

2012

Benni haut sie alle raus

 

von Benni:

Nach Feierabend habe ich einen Spot aufgesucht der etwas ablegen ist.
Und was soll ich sagen,es hat sich echt gelohnt!
Erster Wurf,10. Absinkphase,kurz bevor ich den Köder anheben wollte um ihn aus dem Wasser zu heben gibt es einen mächtigen Schlag in der Rute und ein ca. 40 sekündiger Drill beginnt.Die Rute krumm,der Angler voller Adrenalin...so stellt man sich das doch vor,grad beim ersten Wurf!Dann,nach mehreren malen wo mir Schnur von der Rolle genommen wurde und ich sie mir hart zurückerkämpft habe,PENG,noch ein Schlag in die Rute,der Fisch ist weg,mit samt dem Köder und Haken!!Ich stehe ungläubig am Ufer und kurbel ein um zu sehen was wohl passiert ist.Es war das verfluchte Flourcarbon!!Hätte ich den Mist blos nochmal nachgesehen bevor ich auswerfen...naja,ärgern bringt nichts,neu knüpfen und weiter machen!gleicher Köder,selbe Stelle, drei Würfe später,nächster Biss......Und hängt!! kurzer "Drill" und einer der viel vertretenen "Standardzander" kommt raus.

mehr lesen 1 Kommentare

Mi

26

Sep

2012

Kapitaler Zander aus der unteren Hunte

von Michi:

Hallo zusammen.
Noch immer angefressen vom Sonntag , fuhr ich heut direkt nach der Arbeit an die U-Hunte.
Das Wasser war noch recht hoch,da bekam ich den ersten Biss,leider nicht verwandelt.Der nächste blieb hängen und hatte 53cm. Dann war erstmal ne halbe std Ruhe.Bevor ich nen Stellungswechsel machte,ging ich nur grad mal 6-8 Schritte nach Links,da da eine stärkere Kehrströmung war. Und ich hatte wieder das richtige getan.!!!
Beim 2.Wurf kam dieser starke 97 cm Zander . Kurzes Fotoshooting und Messen und dann fiel er mir schon aus der Hand zurück ins kühle Nass. 

8 Kommentare

So

23

Sep

2012

Angeltreff in Hamburg am 23.9.

Gestern Morgen sind Michi und ich um 7 Uhr in Nordenham losgefahren. Ziemlich zeitgleich sind Volker und Arne zu Benni gestartet. Gegen 9 Uhr haben wir uns in Hamburg in der Hafencity getroffen, um gemeinsam an den ersten Spot zu fahren. Ziel war ein Hafenbecken mit Spundwänden, dass direkt zwischen etlichen Neubauten stand. Na das nenne ich mal Urbanfishing. Zum Glück waren wir fast die einzigen Angler, wodurch wir uns auch durch die Touristen nicht haben stören lassen. 
Gleich die Angeln fertig gemacht und rein damit ins Wasser. Die erste Stunde gab es leider nicht ganz viel zu vermelden, außer wenigen Fehlbissen. Benni und Arne hatten am Ende des Hafenbeckens dann eine Kante ausgemacht, wo sich die Fische anscheinend aufhalten sollten. Davon konnten wir uns kurze Zeit später selbst überzeugen. Die Bisse kamen und so dauerte es nicht lange, bis Arne seinen ersten Fisch landen konnte. Kein Riese, aber der erste Fisch des Tages war gefangen und so sollte der Bann gebrochen sein. Wenige Minuten später hat Volker sich mal als Kameramann versucht und wollte endlich den Livebiss im Kasten haben. Benni sagte dann nur:" Warte du bekommst deinen Livebiss". Und so sollte es wenige Sekunden später auch sein. Somit konnte auch Benni seinen ersten Zander des Tages landen.

mehr lesen 2 Kommentare

Di

18

Sep

2012

Neue Mitglieder

Heute können wir wieder neue Mitglieder verzeichnen. Arne und Christoph haben über unser Mitglied Volker den Weg zu uns gefunden. In Kürze erfolgt die Vorstellung der beiden im "Das Team" Bereich.

mehr lesen 4 Kommentare

Mo

17

Sep

2012

In der Oste ist der Zander los

von Volker: Heute habe ich es endlich mal ans Wasser geschafft. Habe mich mit Arne und Christoph in Ostendorf getroffen. Am ersten Spot hatte ich ein kleinen Zander von ca.30cm.Dann weiter zum zweiten, da hatte Christoph gleich bei seinen ersten drei würfen drei Zander 40,55,59cm.Ich konnte noch einen schönen Barsch verhaften von 35cm.Dann weiter zum nächsten Spot, da hatte ich gleich beim zweiten Wurf einen schönen 59ziger am Band und Christoph noch einen schönen Barsch. Arne hatte heute kein Glück, nur bisse versammelt und ein Barsch ist Arne noch ausgestiegen. Es war ein sehr schöner Angel Tag und der nächste folgt ...
Gruß

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

15

Sep

2012

Glück im Unglück!

von Marvin: 

So ich habs auch mal wieder an die Hunte geschaft. Wink.
Hab mich ans Wasser gestellt. War sau windig und nach den ersten Auswürfen war mir eigentlich fast klar, selbst wenn was beisst werd ich das wohl nicht wirklich mitbekommen Very Happy.
Naja noch ein par Auswürfe gemacht und nach ca. einer halben Stunde auf einmal ein mächtiger Ruck in Rute den ich sofort mit einem Anschlag quittierte. 

mehr lesen 17 Kommentare

Fr

14

Sep

2012

Auch bei schlechten Bedingungen wollen die Zander!

von Michi: Hab es Heute bei dem Sauwetter nochmal gewagt und bin an die U-Hunte.
Der Wind war heut stärker,aber immerhin kam er von hinten.Der Regen war in der ersten Zeit kaum zu spüren.Aber nach ca 15min zog es zu und ich dachte ,da oben hat jemand nen großen Eimer umgekippt.Sinnflut sag ich nur,aber ich hatte ja meine Wathose und Regenjacke an.So Angelte ich einfach weiter,was mir diesen 58cm Zander brachte.Hatte noch einige Bisse,die ich aber leider nicht verwerten konnte.
Bin dann noch zu ner anderen Stelle gefahren und da gab es noch nen Zander von um die 40 zig.Wollte ihn aber nicht aus dem Wasser heben und als ich grad ein Wasserfoto machen wolte,hat er sich verabschiedet.
Danach wollte noch ein Hecht mein Gufi haben,aber außer dem Schwanzende hat er nichts bekommen.

0 Kommentare

Mi

12

Sep

2012

Michi auf Zanderjagd bei stürmischem Wetter

Heute ging es nach der Arbeit direkt nach OL , zum Tackle Dealer meines Vertrauens .
Brauchte neue Gummis und Jigs !
Trotz des schlechten Wetters,starker Wind und gelegentliche Regenschauer, versuchte ich den Zandern nachzustellen.
Bin heut mal wieder an eine andere Stelle gefahren,die mir aber sehr gut bekannt war.
Bei den ersten Würfen dachte ich schon daß es keinen Sinn bei dem Wind mache.Da ich doch immer nen großen Schnurbogen hatte.Hatte auch schon einige Bisse bekommen,aber durch den Sb immer zu spät mitbekommen.
So wechselte ich auf 28gr Jigs und so ging es dann auch einigermaßen.
Konnte erst einen mitte 50ziger und dann diesen 62 Zander landen. Da ich mir nicht sicher war ob Malte an unserer anderen Stelle ist oder nicht und ich ja zZ kein Handy habe,fuhr ich einfach mal zur Stelle.Aber Malte war nicht vor Ort.
So angelte ich dort noch ein wenig weiter,aber außer 3 Schwanzabbisse passierte nichts mehr.
Gruß Michael

0 Kommentare

Di

11

Sep

2012

An der Kant gehts rund

von Benni:

Zurück von Kant und ich kann euch sagen es Zandert ga sehr!
Ich habe heute sage und schreibe sieben Zander gefangen! Es war wie gestern nur leider konnte ich wieder nur einen Bruchteil der Bisse verwandeln.Es waren wohl auch nicht die größeren Exemplare dabei,hat man jedenfalls bei den unzähligen Anhieben und Kontakten nichts von merken können.Trotz alledem war es wiedermal ein extrem geiler Angeltag!
Mehrere Schniepel habe ich beim rausheben verloren bzw. schnell released. Drei drills waren ganz ordentlich aber auch ohne Erfolg.

0 Kommentare

Di

11

Sep

2012

Angeltour untere Hunte

von Malte: Heute war Angeltreff an der Hunte. Das Wetter wurde sehr heiß und sonnig, wodurch wir nicht die optimalen Bedingungen hatten. Dennoch haben wir uns davon nicht abschrecken lassen und munter lustig drauf losgeangelt. Zumindest hatten wir heute einen Glücklichen dabei. Volker konnte gleich 6 Zander fangen. Den größten seht ihr auf dem Bild. Wir anderen konnten leider kaum bis keine Bisse verbuchen. Dennoch wieder ein sehr schöner Angeltag und ein Petri an Volker.

mehr lesen 0 Kommentare

Do

06

Sep

2012

Schöner Abendzander und damit die Durststrecke beendet

von Malte: Endlich hat auch Marvin das Glück wieder gefunden. Nach Wochen ohne Glück konnte Marvin gestern einen schönen Abendzander von 79cm landen. Nach einem vorsichtigen Biss kam es Marvin zuerst so vor als hätte er irgendwas gehakt. Als der Fisch jedoch an die Oberfläche kam, ging der Kampf erst los. Nach wenigen Minuten konnte der Fisch gelandet werden und durfte nach einem kleinen Fototermin weiterschwimmen.

1 Kommentare

Mo

03

Sep

2012

Fangmeldungen vom Wochenende

Bei unserem Mitglied Marcel läuft es jetzt richtig gut. Seitdem er vor kurzem seinen ersten maßigen Zander gefangen hat, kann er nun regelmäßig gute Fänge verbuchen. Die Elbe ist im Moment ein Top Zandergewässer. An der unteren Hunte ist es im Moment nicht so rosig. Am Wochenende konnten nur einige untermaßige und kaum maßige Fische gefangen werden.

0 Kommentare

So

26

Aug

2012

Angeltour Elbtalauen

Malte: Gestern morgen gings um 6:30 mit Michi los aus Nordenham. Ersteinmal Volker abholen und danach zu Marcel. Da wurde uns leider gesagt das Benni, der sich gut in Hamburg auskennt, den Abend vorher abgesagt hat. Da Marcel sich etwas unsicher war, wo wir in Hamburg an die Elbe gehen sollen, kam er auf die Idee mit uns nach Bleckede an die Elbtalauen zu fahren. Das war zwar noch 1.5 Std weiter weg, aber es sollte sich auf Grund der Landschaft alleine schon lohnen.
Und Marcel hatte nicht zuviel versprochen. Eine traumhafte naturbelassene Landschaft wartete auf uns. Es gab sehr viele schöne Buhnen an diesem Teil der Elbe, wodurch genug Struktur für unseren Zielfisch vorhanden war.

mehr lesen 1 Kommentare

So

19

Aug

2012

Schöner Abendbarsch

Malte:

 

Marv und ich sind gegen 18 Uhr nochmal ans Wasser gefahren.
Es war eine Bullenhitze, aber ich hatte gehofft, dass durch die untergehende Sonne die Fische aktiver werden.
Bis 20:30 waren wir dann an der 1.Stelle, wo aber mal garnichts zu holen war.
Dann sind wir noch kurz an eine 2. Stelle gewechselt und man sah auf der Wasseroberfläche schon einiges an Fischbewegung.
Nach mehreren Würfen dachte ich dann "na super Hänger" und dann "Moment da sind doch Kopfstöße" (Anscheinend hatte ich wirklich auch einen Hänger, da das Blei dann ab war) und
ich konnte diesen schönen Barsch verhaften. Denke die 40 hat er geknackt.

18 Kommentare

So

19

Aug

2012

2. Ausnahmefang in 2 Tagen

Michael:

 

Hallo
Angestichelt von dem schönen 86 cmZander von Gestern,hab ich mich heut morgen um 7.45 Uhr nochmals auf ans Wasser gemacht.
Ohne große Hoffnung ( da es doch schon sehr warm war ) hab ich die ersten Würfe gemacht .Nach ca ner halben Std abklopfen der ersten Stelle wechselte ich um 30 Meter den Platz.Dort war die Strömung aber stärker als sonst und ich hatte leider keine 30gr Köpfe mit,da dachte ich mir : gut, 1. Stelle nochmal eben kurz bearbeiten und dann nen ganz anderen Spot anfahren.
Und es war mal wieder die richtige entscheidung,da nach dem 5 Wurf an der 1. Stelle dieser 84 cm Zander einstieg.


Zwei 80+ Zander in 2 Tagen Das hatte ich auch noch nicht.

0 Kommentare

Sa

18

Aug

2012

Ausnahmefang von der Hunte von heutemorgen

Michael:

 

Um 8 Uhr unsanft von den Kirchenglocken geweckt worden..... 

What a Face Schreck , verpennt gehts mir durch den Kopf.Rin in die Klamotten ,Kaffe geschnappt und Gas gegeben.Mit 130 ab zum Angelplatz.Hatte ja das gute Gefühl von Gestern Abend im Kopf,unterwegs immer der Gedanke: Hauptsache die Stelle ist frei. 

 
Am Parkplatz angekommen steigt Opi aus OL grad aus.Kleiner plausch richtung Wasser.Und dann Gummis gebadet.Erstmal ging nichts,im Kopf ging mir der Gedanke ,wann kommt Malte wohl.Und 15 Min später stand er auch schon hinter uns.

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

18

Aug

2012

How to: Wie baue ich ein Vorfach für das Gummifischen

Vorfach HowTo
Vorfach HowTo

Hallo,

 

unser Mitglied Michael hat sich die Mühe gemacht, eine Anleitung zu schreiben, wie er seine Zandervorfächer baut.

Über den folgenden Link könnt ihr die Anleitung im Forum einsehen.

 

Anleitung Zandervorfach

1 Kommentare